homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere
sergioeKabir.jpg

Sergio und Kabir im Finale

Kabir Bedi > Interviews

Ich habe mit dem einsamen Strand gewonnen!

Übers.v.Sabine

Die Geschichte von Sergio Muniz kann beschrieben werden, wie die eines angekündigten Sieges. Das spanische Modell, seit 48 Tage ununterbrochen am einsamen Strand, wurde vom Publikum, dass ihn zum absoluten Gewinner der von Simona Ventura moderierten Inselshow, gekrönt hat, ausgezeichnet. Mit 75% der Stimmen ist es Sergio gelungen, die anderen beiden Finalisten, Kabir Bedi und Totò Schillaci zu schlagen.

Den Sieg widme ich den wenigen Leuten, die mir nahe stehen, sagt Muniz. mit dem Gewinn werde ich den Kredit für das Haus zu zahlen. Und ich weiß genau, dass ich ohne den einsamen Strand nie gewonnen hätte. Jetzt eile ich von einem Ort zum anderen um Fototermine wahrzunehmen und Interviews zu geben. Ich hatte noch keine Zeit über das, was passiert ist, nachzudenken und Bilanz zu ziehen. Seine Einsamkeit hatte ihn letztlich ausgezeichnet.  Aber, gesteht er,  es war keine Taktik. Ich hatte nicht einmal daran gedacht zu Siegen. Ich war sicher, dass es Kabir Bedi gelingen würde, er ist Bessere. Das glaube ich immer noch.
Meinen Sieg, sagt Sergio noch einmal, widme ich allen Personen, die mich mögen und meiner Familie. Eine Frau? Nein, zur Zeit ist meine Katze Maite, was auf baskisch Liebe bedeutet, meine Liebe. Mit den 100.000 Euro werde ich versuchen den Kredit für mein Haus in Mailand abzubezahlen. Zumindest mit einem Teil davon. Aber ich weiß auch, dass das Geld schnell ausgegeben ist und dass ich auch aufpassen muss, weil ich jemand bin, der nicht gerne arbeitet. Jetzt muss ich gut überlegen, was ich tun will. Eine Sache aber, die ich gerne vermeiden würde. Für manche Sachen muss man sich schämen. Ich hätte gerne eine ernsthafte, wichtige Aufgabe.

Von seinem Aufenthalt und Fortdauer am einsamen Strand spricht er mit Wehmut: Ich hatte viele schwierige Momente, sagt er, keinen Bestimmten aber die Erinnerung daran insgesamt ist mir noch bewusst. Die schlimmste Sache war die Nervosität am Freitag als ich auf Simona Ventura wartet, damit sie mich fragt, ob ich bleiben würde oder nicht. Diese Sache war weitaus schwieriger als physische Schmerzen und Klimabeschwerden. Mit den anderen Konkurrenten habe ich gehört:: 48 Tage am einsamen Strand waren hart, aber auch mein Glück. Sicherlich fühlte ich mich einsam. Es gab mehr als eine schreckliche Nacht. Aber der einsame Strand hat meinen Charakter gut repräsentiert: Ich war ein Schiffbrüchiger, das war eine Erfahrung, die ich schon mein ganzes Leben lang machen wollte.

Kabir Bedi: Ich schauspielere wieder. Das hat nichts mit Muniz Sieg zu tun, sagt Kabir Bedi, der Fernseh-Sandokan, aber er ist halb so alt wie ich, schöner und stärker als ich. Trotzdem dadurch, dass ich das Finale erreicht habe, fühle ich mich wie ein Sieger, denn ich musste mehrere schwierige Hindernisse überwinden. Als seine schwierigsten Momente nennt Bedi: die Lebensmittelvergiftung und die Willenskraft dann weiterzumachen. Des weiteren hatte ich eine Krise, als ich nominiert wurde. Aber davon habe ich mich schnell erholt. Auf der Insel habe ich viele praktische und menschliche Erfahrungen gesammelt: Wie man Kokosnüsse öffnet, Zeit und den Platz mit Personen teilen, die ich vorher nicht kannte, tausend Schwierigkeiten zu meistern.

Mit den anderen Konkurrenten hatte ich gute Gespräche, fügt der Schauspieler hinzu und einzelne Probleme mit DJ Francesco und Patrizia Pellegrino als sie mich nominiert haben, obwohl ich sie in der Woche zuvor (vor der Nomination) bewahrt hatte.
Zur Zeit ist Bedi Darsteller in einem Film in England mit dem Titel Take 3 Girls und vom 14. April wird er in London im Theaterstück The three pavillons zu sehen sein. In Italien hat man mir eine Filmkomödie angeboten, sagt er abschließend,  aber ich weiß noch nicht, ob ich zusagen kann.

Toto' Schillaci: Sergio? Ein verdienter Sieg
Es war viel schwieriger eineinhalb Monate auf der Isola zu verbringen als die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft Italien 1990 , so kommentiert Toto Schillaci seine Teilnahme an der Reality Show von Rai Due. In Abberufung für die Weltmeisterschaft isst man , auf der Isola ist das schwer. Sicher, hier zu verlieren ist weniger hart gewesen als die Niederlage gegen Argentinien in der Weltmeisterschaft. Die Erfahrung der Fernsehübertragung erläutert Schillaci, ist völlig abgewichen von dem, was ich erwartet habe. Es gibt kein Mitleid, erzählt er, Hunger, Mücken, physische und psychologische Probleme, alles ist echt. Ich habe viele wichtige Dinge des Lebens gelernt, ich habe gelernt, was es wirklich bedeutet, zu sagen ich habe Hunger!, zu überleben und auch Glück zu spüren, wie es viele Dominikaner vormachen. Und ich habe gelernt, dass wir im Abendland tatsächlich viel glücklicher sind.

Die einzige, die einen Giftstachel hinterlassen hat, war Antonella Elia: Sie hat mich beleidigt und ich habe ihr geantwortet, sagt er, ich habe es auf meine Art gemacht, mit Stil. Sie hat ihre Reality gemacht, alle kennen sie und wissen, wie sie es getan hat. Auf jeden Fall, dort zu sein ist wirklich kompliziert. Wenn Du nichts im Magen hast, verwandelst Du Dich.
Den Sieg von Sergio Muniz habe er erwartet, sagt der Ex-Nationalspieler. Ich bin mit dem Ergebnis einverstanden. Ich selbst habe die Einsamkeit erlebt, jedoch im Vergleich dazu waren wir im Vorteil, weil wir jeden Tag zusammen waren. Sergio ist ein netter Kerl und er verdient den Sieg. Zurzeit denkt Schillaci daran, ins Fernsehen zurückzukehren. Nicht bei jeder Gelegenheit, scherzt er, aber ich werde zurückkehren um demjenigen, der es braucht, einen Tritt zu versetzen. Der Sender hat mir den Vorschlag gemacht, weil die Leute, die mich lange nicht gesehen haben.

Quelle: Ho vinto con l'ultima spiaggia


+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty

+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?


Freitag, 24.11.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger