homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere
zweibrüder_pl_kl.jpg

Kumal und Sangha

Indien > Natur

Kino Tipp: ZWEI BRÜDER

Kirstin Tanger
ZWEI BRÜDER
Originaltitel:DEUX FRERES
Produktionsland:Frankreich, Großbritannien
Produktionsjahr:2004
Startdatum:16. Sep 2004
Länge:105 Minuten
Bildformat:Cinemascope
Tonformat:Dolby SRD
Feiertagsfrei:ja
Farbe:Farbe

Kurzinhalt:
In einem fernen exotischen Land vor nicht all zu langer Zeit wachsen die beiden Tigerbabys Kumal und Sangha auf. Der Dschungel ist ihr Zuhause. Kumal ist mutig und wild, Sangha dagegen eher sanftmütig und verspielt. Eines Tages dringen Menschen in ihre Dschungel-Idylle ein, und die Brüder werden voneinander getrennt. Der Jäger McRory (Guy Pearce) kümmert sich liebevoll um Kumal, doch auch er kann nicht verhindern, dass der kleine Tiger an einen Zirkus verkauft wird. Sangha hat zunächst mehr Glück und wächst bei dem kleinen Raoul (Freddie Highmore) im Hause des Gouverneurs (Jean-Claude Dreyfus) auf. Aber auch er darf dort nicht lange bleiben...

Als Kumal und Sangha zu majestätischen Tigern heran gewachsen sind, treffen sie zufällig wieder aufeinander. Beide sollen in der Arena vor einer großen Zuschauermenge gegeneinander kämpfen. Doch die Brüder erkennen sich wieder. Wird ihnen gemeinsam die Flucht zurück in den Dschungel gelingen?



Kritik:
Dieser Film über die Beziehungen zwischen Menschen und Tigern ist wirklich wunderschön gedreht. Man mag kaum glauben, dass sich die Tiger und die Menschen zu keinem Zeitpunkt Auge in Auge gegenübergestanden haben...
Aber wer die Thematik kennt, wird ahnen, dass es auch viele brutale und traurige Szenen in dem Film gibt (die wirklich brutalen wurden aber in der deutschen Fassung heraus geschnitten!). Man fiebert mit den Akteuren mit, ganz besonders natürlich mit den Tigern. Es gibt Stellen zum schmunzeln und Szenen bei denen man mit leidet.
Allen Tiger-Fans ist dieser Film mit den wunderschönen Tiger- und Naturaufnahmen zu empfehlen! Für die Dreharbeiten in der alten Tempelstadt Angkor gab es sogar eine Sondergenehmigung!

Ein interessanter Aspekt für alle Sandokan-Fans:
PHILIPPINE LEROY BEAULIEU, die Tochter des fast gleichnamigen Darstellers von Yanez spielt in diesem Film eine ziemlich große Rolle :-)
Unterstützt wird der Film vom WWF.


Darsteller:
Aidan McRory ... GUY PEARCE
Eugène Normandin ... JEAN-CLAUDE DREYFUS
Mathilde Normandin ... PHILIPPINE LEROY BEAULIEU
Raoul ... FREDDIE HIGHMORE
Saladin ... MOUSSA MAASKRI
Zerbino ... VINCENT SCARITO
Naï-Rea ... MAÏ ANH LÊ
Der Dorfälteste ... JARAN PHETJAREON
Seine Exzellenz ... OANH NGUYEN
Paulette ... STÉPHANIE LAGARDE

Stab:
Regie ... JEAN-JACQUES ANNAUD
Drehbuch ... ALAIN GODARD
JEAN-JACQUES ANNAUD
nach einer Story von JEAN-JACQUES ANNAUD
Produktion ... JAKE EBERTS
JEAN-JACQUES ANNAUD
Ausführender Produzent ... XAVIER CASTANO
Tiger dressiert und geführt von THIERRY LE PORTIER
Kamera ... JEAN-MARIE DREUJOU, A.F.C.
Schnitt ... NOËLLE BOISSON

Den deutschen Titelsong "Where" singt Ex-Angel Lucy DIAKOVSKA, die Single erscheint am 20. September 2004

Offizielle amerikanische Filmseite
Offizielle französische Filmseite

Offizielle deutsche Film-Seite


+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty

+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?


Mittwoch, 22.11.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger