homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere
Titel: The Far Pavilions
deutscher Titel: (Palast der Winde)
(Theater / Musical)

Erscheinungstermin: 24.03.2004
Laufzeit: 2 h 45 min (inkl. 15 min Pause)
Land / Jahr: England / 2005
Drehbuch: Stephen Clark
Kamera:
Regie: Gale Edwards
Produzent: Michael E Ward, John Whitney (in association with Arjun C Waney and Reita Gadkari)
Musik: Philip Henderson
Lyrics: Stephen Clark
Weitere Credits: Lez Brotherston (Design), Andreanne Neofitou (Costume), Piali Ray (Choreographer),

Darsteller: Hadley Fraser (Ashton Pelham-Martyn)
Marina Abdeen (Sita)
David Burt (Capt. Harkness)
Kabir Bedi (Kahn Sahib)
Stewart Scudamore (Maharajah of Gulkote)
David Savile (Sir Louis Cavagnari)
Sophiya Haque (Janoo Rani)
Kulvinder Ghir (Rana of Bhitor)
Simon Gleeson (Lt. Walter Hamilton)
Dean Hussain (Awol Shah)
Dianne Pilkington (Belinda)
Gayatri Irya (Anjuli)
John Trakos (Roberts)
Kabir Bedi als Koda Dad Khan

Inhalt:
Der Roman, der ursprünglich 1978 veröffentlicht wurde, beschreibt die verbotenen Liebe zwischen dem britischen Offizier Ashton Pelham-Martyn und der indischen Prinzessin Anjuli im 19. Jahrhundert in Kolonialindien. Das Haupthindernis für die Romanze ist, dass Anjuli bereits einem nicht-sehr-netten tyrannischen Herrscher versprochen ist.

Die Geschichte mit Ben Kingsley, Amy Irving und die Christopher Schutze in den Hauptrollen, wurde 1984 für das Fernsehen verfilmt.
Beim neuen Musical werden die Hauptrollen mit Hadley Fraser, der vorher Marius in Les Misérables gespielt hat und Kabir Bedi besetzt.

Musikstücke:
Erster Akt:
Two Worlds Collide (Ash, Sita, Ensemble)
Hawa Mahal (Sita, Ensemble)
I Promise You (Anjuli, Ashok)
Chances We Take (Janoo Rani)
There Is A Secret (Sita)
Torn In Two (Ash)
Dream Of Me Tonight (Anjuli)
The 'Pindi Club Ball (Ensemble)
Look In The Mirror (Walter, Ash)
Gabbru Put Punjab De (Awal Shah, Kundschafter)
Memsahibs! (Awal Shah, Kundschafter)
Raat Guyi - Oy Shava (Awal Shah, Kundschafter)
Who Do You Think You Are? (Belinda)
Love Will Reign (Janoo Rani)
Where Do I Turn? (Anjuli)
Afghanistan (Harkness, Ash, Ensemble)
Who Could Have Known? (Walter, Belinda)
The Fathers Of India (Harkness)
Haunted By Voices (Ash, Sita, Ashok, Anjuli)
It Takes Time (Janoo Rani)
Lost To The Sands (Anjuli, Ash)
Trust Your Heart (Ash, Anjuli)

Zweiter Akt:
Love, Let Me Go (Ash, Anjuli)
Blood Red Bride (Janoo Rani, Anjuli, Ash, Ensemble)
We Have To Be Gods (Harkness)
Afghanistan (reprise) (Walter, Harkness)
Do And Die (Awal Shah, Kundschafter)
Born To The Battle (Ash)
Blood Red Flames (Anjuli, Frauen)
Where Is He Now (Walter)
Freedom And Honour (Walter, Soldaten)
Chak De! (Instrumental)
Prayer (Awal Shah)
I See Myself (Belinda)
Hari Bol (Ensemble)
An Honour To Die (Janoo Rani, Ensemble)
Free At Last (Ash, Anjuli)
Our Love Is Not The Only Love (Anjuli)
Afghanistan (reprise) (Elizabeth, Alice, Clarissa)
A Woman Like You (Belinda, Anjuli)
The Siege (Harkness, Walter, Ash, Männer)
Journey Of Our Hearts (Ash, Anjuli)
The Far Pavilions (Instrumental)

Bewertung: noch keine Wertung

Info:

Vorpremiere: 24. März 2005 (19:30 Uhr)
Press Night: 14. April (19 Uhr)
Charity Gala: 16. Mai 2005 (19 Uhr)

Nach 7 Jahren der Vorbereitung feiert das Musical seine Premiere am 14. April im Shaftesbury Theatre / West End.
Vorpremieren und Previews ab 24 März 2005
Verlängert bis November 2005
Verlängert bis Sa, 14. Januar 2006

Die Idee The Far Pavilions auf die Bühne zu bringen, stammt ursprünglich von Wars Ehefrau Elaine, die ein Fan des Buches ist.
Als Ward das Projekt begann, war die Autorin MM Kaye ganz wild darauf in den Entstehungsprozess eingebunden zu werden und blieb es auch bis zu ihrem Tod im Januar diesen Jahres.

Buch und Lyrics für The Far Pavilion wurden von Stephen Clark geschrieben, der schon einen OLIVER für seine Lyrics zu Martin Guerre (mit der Musik von Philip Henderson) bekam.
Das Design stammt von Lez Brotherston, der 1998 ebenfalls schon einen OLIVER gewann. Die Regie führt Gale Edwards.

Shaftesbury
Addresse: 210 Shaftesbury Avenue, London, WC2H 8DP
Nahe der S-Bahnstation: Holborn/ Tottenham Court
Road/Covent Garden, ungefähr 400m



Offizielle Seite zum Film: http://www.thefarpavilionsmusical.com

weitere Links:
The Far Pavilions Fan Club

www.officiallondontheatre.co.uk
www.thestage.co.uk
Far Pavilions opens as first Asian funded West end play
Dharker secrets of wooing fame
Epic Raj tale is music to Kabir's ears
Romancing the Raj
Voice of Bride& & Black in West End
In the pavilions of the Raj

www.mmkaye.com/
Hadley Fraser

At the Press Night: The Far Pavilions
The Far Pavilions house-full in London

Premieren Review (Übers. intern)

 

>>  weitere Bilder
 


 

Sonntag, 24.09.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger