homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere

www.Sandokan.org - G�stebuch


 
Tiger   Hier k�nnt ihr einen eigenen Kommentar ins G�stebuch schreiben! 

 
Tiger  Waltraud aus Moskau schrieb am 14.05.2006  Tiger
  E-mail
 
Hallo Kirstin!
Bin grad auf einer Stipvisite in Deutschland und wollte Dir nur kurz schreiben, wie schön ich es finde, die unermüdlich Du Deine tolle Seite weiter fhrst!
Mach weiter so! Kabirs Fans in aller Welt brauchen Dich.
Nochmal: Mach weiter so und lass Dir von niemandem hereinreden!
Grüße

Waltraud
 

 

 
Tiger  priya aus deutschland schrieb am 14.05.2006  Tiger
  E-mail  |  Shahrukh khan forum
 
Also erstmal respekt an alle die hier für diese seite viel getan haben und ein dickes lob verdient haben.. Danke für die schöne seite und news

Und an alle mädels und auch jungs die lust haben,sich über bollywood movies,stars,quatschen interessieren können ja mal in dem neuen informativen bollywood- shahrukh khan forum vorbeischauen,registrieren ist natürlich kostenlos und der spass an der ganzen sache kommt natürlich auch nicht zu kurz!"!! Also schaut einfach mal vorbei wenn ihr lust habt

Danke im voraus und eine gute nacht an alle!!!

Forum:http://www.razyboard.com/system/index.php?id=Deewani&logout=true
 

 

 
Tiger  kristina aus schrieb am 24.03.2006  Tiger
 
 
ich find die seite echt toll am besten gefält mir samayas tagebuch könnte es eventuel eine fortsetzung geben
 

 

 
Tiger  erika aus norderstedt schrieb am 13.03.2006  Tiger
  E-mail  |  erikaswebseite
 
hallo hast echt eine sehr schöne seite seine filme kenne ich auch noch
ist schon lange her aber ist es möglich mir einige bilder von ihn mir über meine imail zu schicken
lg erika
 

 

 
Tiger  büsra aus essen schrieb am 28.02.2006  Tiger
  E-mail
 
sharuck khan ich liebe dich du bisst mein schatz
 

 

 
Tiger  sirin aus schrieb am 24.02.2006  Tiger
 
 
ich find samayas tagebuch toll hoffentlich gibts ne fortsetzung
 

 

 
Tiger  Tanja aus schrieb am 06.02.2006  Tiger
 
 
Hey ich hab eine Bollywood Homepage eröffnet!!

Ich hoffe ihr schaut mal alle vorbei und schreibt was ins gästebuch.Außerdem könnt ihr auch über die seite auf mein Forum gelangen ich hoffe ihr meldet euch an!!Die adresse für das forum steht auf der ersten seite "namast" weiter unten!!Bitte bitte meldet euch an!!

Meine hp:

http://bollywood4ever.oyla7.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi
 

 

 
Tiger  Andreas Fiorino aus 64521 Groß-Gerau schrieb am 15.01.2006  Tiger
  E-mail  | 
 
Hallo und Namaste, liebe Bollywood-Fans,
auch ich bin ein großer Fan von SRK
und Kabhi Khushi Kabhi Gham war mein 1. Bollywood-Film, den ich sah.
Das war Winter 2004/RTL2. Doch schon im März 2005 hatte ich das große Glück und habe SRK bei einem
Event/Meet and greet im Capitol/Offenbach gesehen. Er ist sehr natürlich und wirklich ein lieber Mensch. Er spricht sehr gut englisch. Alle Teilnehmer durften sich mit ihm fotografieren lassen, aber eine Show wie bei der Temptation-Tour gab es nicht. Bauchtanz gab es und das hat irgendwie nicht so gut gepasst. Da gibt es hier in Germany noch viel zu tun. Überhaupt ein sehr steifes deutsches Publikum an dem Abend. Shahrukh war in 2005 noch einmal in Hamburg. Doch ich wollte auch noch eine Lanze für das Bollywood-Festival in Stuttgart brechen. Ich war auch dort. Trotz entgangenen 2 Vorstellungen (Lüfter unseres Autos hatte auf der Hinfahrt
den Dienst versagt u. Motor kochte)
haben mich die 2 gesehenen Filme,
beide mit Amitabh Bachchan, der zum Schauspieler des Jahrhunderts gewählt wurde, sehr berührt und auch bei mir blieben bei beiden Filmen
nicht die Augen trocken. Der eine Film war "WAQT" und der andere "Black".
In beiden Filmen wurde mir aber auch klar, warum "Big B" Actor of the century wurde. Beide Filme kann ich ruhigen Herzens empfehlen und beide waren auf der großen Kinoleinwand ein echtes Erlebnis, denn auf dem Fernseher, abgespielt von DVD, verlieren die Filme etwas von ihrer Wirkung. Trotz allem darf man nicht vergessen, dass uns Fans nicht viele indische Filme in Kinos direkt geboten werden. Habe selbst bisher außer in Stuttgart noch 2 andere Filme in Kinos gesehen und musste dafür auch eine längere Fahrt auf mich nehmen bzw. erst einmal herausfinden, wo es überhaupt möglich ist. Diese waren
"Liebe lieber indisch" in Mainz (Spätvorstellung!) und "Veer&Zaara" in Frankfurt in einem Internationalen Kino (sehr kleiner Kinoraum für den Film). Immer noch haben die Kinobetreiber scheinbar etwas Angst
vor leeren Kinos. Wenn man da bedenkt, dass der Klassiker "Dilwale
Dulhania Le Jayenge" (SRK u. Kajol) heute noch indsche Kinos füllt, versteht man als Fan die Welt nicht mehr. Dieser Film galt vor Veer&Zaara als Meilenstein des indischen Kinos und lies bestimmt viele indische Paare träumen. Schön dann zu hören, dass amerikanische Frauen zu Scharen Bollywood-Filme kaufen und Shahrukhs Temptation-Tour 2004 fast in allen Veranstaltungsorten ausverkauft war, denn auch sie vermissen mittlerweile die Tiefe der Gefühle, die man bei Hollywood-Produktionen suchen muss. Wer will sich denn auch King Kong zum 5x anschauen. Bei indischen Filmen geht dass aber sehr gut, besondern bei so gelungenen Produktionen wie Veer&Zaara, K3G, etc, etc...! Ich möchte aber auch noch eine Lanze für die nachkommende Generation von Schauspielern und Regiesseuren
brechen, denn da wird noch vieles an guten Filmenproduziert werden. Rani, Preity Zinta, Pryanka Chopra, Akshay Kumar, u. viele mehr. Da habe ich ein großes Vertrauen, denn ein paar neue Filme habe ich bereits gesehen, obwohl ich Shahrukh auch am liebsten sehe. Die volle Bandbreite von ihm kennt man, wenn man sich seine älteren Filme ansieht, wo er teilweise auch Antiheld war. Josh ist da sehr schön, denn da spielt er Max richtig gut (auf Goa)! Aber auch "Raju Ban Gaya Gentleman" mit der süßen Juhi Chawla ist sehr gut. Dann gibt es auch ein paar Filme, da geht es sehr brutal zu, was dann eher ungewohnt ist, wenn man nur die neuen Filme kennt. Bei "Koyla" ist z.B. eher die Musik empfehlenswert. Übrigens die Dame, die seine Film-Partnerin hier spielt, ist noch eine indische Kino-Ikone. Madhuri Dixit! Ihre Tanzeinlagen sind absolut sehenswert und sie gehört zu meinen Lieblingen!
Gestig und Mimik von Madhuri sind outstandig!
By the way! Gibt es Fans, die sich mal treffen wollen im Raum GG, DA oder FFM. Vielleicht kommt ja hier ein Fanclub zustande oder mehr.

Liebe Grüße an alle Bollywood-Fans!!!

Namaste

Andreas Fiorino
64521 Groß-Gerau
Andreas.Fiorino@online.de
www.pacificmedia.de

 

 

 
Tiger  Anjali94 aus Köln schrieb am 28.12.2005  Tiger
  E-mail
 
hi FANS wie gehts euch ich bin ein fan von ganz BOLLYWOOD und srk, kajol am meisten byyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy
 

 

 
Tiger  cardhu aus schrieb am 21.12.2005  Tiger
   |  Curacao Infos
 
Hallo ...pssst....leise reinschleich...
...ooooO..........-........ ....
....(......).........Ooooo. ..
.........(......... .(......)....
... ...._.)..........)..../.....
.....................(._./. .......
mich umschau,
Homepage echt gelungen!!
Lob da lasse
und schnell wieder rausschleiche....trab...trab..
........._................. ......
......./....)............_. .....
..... /....(..........(........
....(......)...........)... .....
...ooooO.........(......).. .
.......................Oooo o.......
Weiter so!!!
Alles Gute für die Zukunft!

besucht doch auch meine seite mal!!!

curacao.de.com
 

 

 

 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Sonntag, 19.11.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger