homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere

L'Isola dei Famosi

Sendung vom 28.10.2004

Während der Nacht gehen Antonella und Patrizia Krebse fangen. Antonella gelingt es drei zu fangen, dann finden sie keine mehr und gehen zum Zelt zurück. Antonella begibt sich mit ihrer Schilfmatte draußen vors Zelt und meditiert. Obwohl sie schlafen möchte, geht sie noch einmal hinaus, um noch einmal auf die Pirsch nach Krebsen zu gehen. Aber dieses Mal findet sie nichts und so kehrt sie zum Zelt zurück, um zu schlafen.

Die Frühaufsteherin heute ist Antonella. Sofort macht sie sich daran zu Fischen, dann wäscht sie die Töpfe, wechselt das Wasser für die Krebse und beginnt dann mit der Muskete Kokosnüsse zu spalten. Totò versucht aufzustehen, aber es gelingt ihm nicht, ihm ist schwindelig und er bleibt deshalb liegen. Ana Laura bittet Kabir die Kokosnüsse zu spalten, weil Antonella viel zu langsam ist.

Ana Laura beklagt sich, dass niemand eine Kokosnusspalme ins Zelt bringt. Dj und Totò sammeln Blätter und Totò sagt, dass er sich viel zu schwach für die heutige Leaderprüfung fühlt. Patrizia und Dj machen gemeinsam mit Antonella Yoga und meditieren.

Ein Rudel Fische schwimmt plötzlich zum Strand.
Es bilden sich Paare, um mit Tüchern Fische zu fangen: Kabir und Antonella (sie benutzen Carmens zurückgelassenes rotes Tuch), und Dj und Patrizia.
Antonella jubiliert auf: "Danke Herr! So viele Fische!"
Ana Laura bleibt murrend abseits unter dem Zelt: "Ich ertrage Menschen, die schreien nicht!"
Ana Laura versteht den Grund des Geschreis nicht: "Da war ein Rudel von Fischen, das war alles! Jetzt fange ich an, den Fisch zu putzen!"

Nach dem reichhaltigen Mahl kratzt Antonella den Topf aus und geht dann auf Entdeckungstour. Kabir schläft im Zelt, DJ räumt den Strand auf und spaltet dann Kokosnüsse, Aida, Ana Laura und Patrizia ruhen sich aus, wobei Ana Laura Patrizia ein paar Augenbrauenhärchen auszupft ;-)

Von ihrer Expedition bringt Antonella acht große Muscheln mit, die sie stolz zeigt.

Antonella sagt später, dass sie sich gefreut hat, mit Kabir zu fischen, weil sie ihn mag und weil sie ihn zum Schutz braucht.
Kabir meint im Einzelinterview, dass er Antonella zu unrecht negativ genannt hat und dass er die Lektion gelernt hat, niemanden zu verurteilen, während man wütend ist.

Dann machen sich Aida, Patrizia, Kabir, DJ und Toto fertig zur Prüfung. Sie fahren mit dem Motorboot in ein sumpfiges Gelände, wo Massimo schon auf sie wartet.

Nachdem die Kandidaten ausgiebig zu Essen bekommen haben und schön schwimmen und baden durften, kommen sie in einen Raum mit herrlichen bequemen Betten, in den sie sich legen dürfen. Vorher gibt Kabir aber noch seine Leader-Kette ab. Die Kandidaten dürfen nicht sprechen. Derjenige der zuletzt einschläft, wird der neue Leader der Woche.

<< zurück

 


 

Samstag, 18.11.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger