homeImpressummail me











Partnerseiten:







>> weitere

Die Geschichte Sandokans

Biografie von Sir James Brooke
von Mathias Schwartz

James Brooke,
der Rajah von Sarawak

(Teil I.)

James Brooke entstammte einer Familie von Angestellten der "East India Company" und hatte in seiner Jugend selbst in der Armee der "Company" gedient. Er war ein Mann vom Schlage eines Francis Drake, Abenteuerlustig und Habgierig! Im Jahre 1838 kam Brooke mit seinem Schoner "Royalist" (das Schiff hatte Er von seinem Vater geerbt) erstmalig nach Singapur. Dort h�rte er vom Aufstand gegen den Gouverneur von Sarawak, einer Provinz, die unter der Herrschaft des Sultans von Brunei stand. Brooke machte dem bedr�ngten Sultan seine Aufwartung und bot diesem seine Hilfe an. Der Sultan stellte Brooke den Posten des Stadthalters in Aussicht, f�r den Fall, das dieser ihn im Kampf gegen die Rebellen unterst�tzte. Brooke willigte ein und als diese Waffenhilfe erfolgt und die Rebellen besiegt waren, ernannte man ihn im Sept.1841 zum Gouverneur von Sarawak. In den folgenden Jahren erweiterten James Brooke und seine Nachfolger ihr Herrschaftsgebiet und begr�ndeten die Dynastie der "Wei�en Radschas von Sarawak", welche bis zum zweiten Weltkrieg �ber Sarawak herrschte.

Als Brooke 1841 Gouverneur wurde, war seine Position noch sehr unsicher. Eines der dringensten Probleme,denen Er sich zu stellen hatte, war die sich ausbreitende Piraterie an der Nordk�ste Borneos. W�hrend die St�mme der Illanum und Balanini aus dem Osten die Gew�sser vor der K�ste unsicher machten, mu�te sich Brooke zun�chst den Seer�uberbanden der Dajak widmen, die ihre St�tzpunkte unmittelbar vor seiner eigenen Haust�r in D�rfern und Pfahlbauten entlang der Fl�sse im Norden hatten. Die Feldz�ge, die Brooke gegen sie f�hrte waren eine wirkungsvolle Demonstration der �berlegenheit europ�ischer Milit�rtechnologie gegen�ber den Methoden einheimischer Kriegsf�hrung.

Brooks Herrschaft �ber Sarawak wurde nicht durch britische Truppen gest�tzt und w�hrend fast alle, die an die Entwicklung der Region interessiert waren, hinter ihm standen, blieb die Hilfe durch Queen Victoria zun�chst aus. Das �nderte sich 1843. In Singapur traf Brooke den britischen Marinekapit�n Henry Keppel der den Auftrag hatte, die Piraterie der Ilanum und Balanini zu untersuchen. Brooke konnte Keppel davon �berzeugen, mit ihm zusammen die Piratenst�mme der Dajaken zu bek�mpfen...


Sonntag, 24.09.2017
 
Das Wetter in Indien
Kabir Bedi TV-Tipps:
>> weitere Kabir Bedi TV-Tipps
 
Geburtstage:

16.01.1946 - Kabir Bedi
11.03.1953 - Carole André
11.05.1970 - Pooja Bedi
21.08. 1862 -Emilio Salgari
15.10.1930 - Philippe Leroy
Sandokan
DVD &Soundtrack

bei amazon.de
Auf DVD:

SANDOKAN - DVD
Seit 20. November im Handel!
Die langerwartete Sandokan DVD Box endlich auch in deutsch!
- DVD-Rezension online! -
NEWS
 
Link:
Bollywoodradio.de
 
Kurz-Navigation
Home: Home | FAQ | Seiten-News
Emilio Salgari: Biographie | Bibliographie | sonstiges
Shop-Seite: Shopseite | Partnerseiten
Impressum: Credits | email


http://www.Sandokan.org/ © 1999-2010 by Kirstin Tanger